Neues Trainingsprogramm zur Verbesserung des Lernverhaltens

Schwierigkeiten im Lernverhalten können auch auf Konzentrations-, Motivations-, und Organisationsprobleme zurückgeführt werden. Fortschritte in diesen Bereichen, will ein neues Trainingsprogramm erzielen, das TÜLT.
TÜLT steht für “Tübinger Lernmethodik-Training für Kinder und Jugendliche”. Die Autorin ist Karin Schmausser, Diplompsychologin mit dem weiteren Schwerpunkt Hochbegabung.

Schwerpunkte im TÜLT sind die Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit und Selbstmotivierung, Fortschritte bei der Zielsetzung und Zeitplanung, sowie das selbständige Erledigen von Hausaufgaben. Das Trainingsprogramm richtet sich an Schüler von der zweiten bis zur zehnten Klasse. Das Programm kann flexibel eingesetzt werden, nämlich im Schulunterricht oder im therapeutischen Einzel- oder Gruppensetting. Weitere Informationen zum Trainingsprogramm unter dem Link.

TÜLT