Fünfte Auflage der OLFA 3-9

Die Oldenburger Fehleranalyse für die Klassen 3 bis 9, kurz OLFA 3-9, von Günther und Dorothea Thomé liegt seit einigen Wochen in der fünften ergänzten und überarbeiteten Auflage vor. Mithilfe der OLFA 3-9 kann eine qualitative Fehleranalyse auf der Basis von freien Texten (z.B. von Aufsätzen) erstellt werden. Kennzeichen der OLFA sind die differenzierten Fehlerkategorien “Fünfte Auflage der OLFA 3-9” weiterlesen