Fortbildung

Legasthenie

28.-29.04.2018: Trainer/in bei Leserechtschreibschwäche
Referentin: Renate Bühler, Veranstalter: IFLW, Veranstaltungsort: Köln.

14.04.2018: Lesekompetenz entwickeln durch Leseflüssigkeitstraining
Referentin: Susanne Jeltsch, Veranstalter: Legasthenie-Zentrum Berlin, Veranstaltungsort: Berlin.

17.03.2018: LRS-Förderung in Gruppen
Referentin: Yvette Knorr, Veranstalter: Legasthenie-Zentrum Berlin, Veranstaltungsort: Berlin.

07.03.2018: Knuspels Leseaufgaben
Referentin: Sandra Lenz, Veranstalter: Dipl.-Psych. Sandra Lenz, Veranstaltungsort: Stuttgart.

27.01.2018: Wordly – Grundlagen der Diagnose, Förderung und Therapie bei LRS und Englisch als Fremdsprache
Referent: David Gerlach, Veranstalter: Wege für Kinder, Veranstaltungsort: Starnberg bei München.

16.-17.12.2017: Legasthenie und Fremdsprachenerwerb in der Fremdsprache Englisch
Referentin: Marylou Broche, Veranstalter: Legasthenie-Zentrum Berlin, Veranstaltungsort: Berlin.

08.12.2017: Diagnostik bei Lese- und Schreibschwäche
Referentin: Barbara Rindlisbacher, Veranstalter: Testzentrale Schweiz, Veranstaltungsort: Bern.

25.-26.11.2017: Trainer/in bei Leserechtschreibschwäche
Referentin: Renate Bühler, Veranstalter: IFLW, Veranstaltungsort: Berlin.

24.-26.11.2017: Praktische Einführung in LRS-Therapieprogramme
Referent: Claus Jacobs, Veranstalter: DULIB, Veranstaltungsort: Bremen.

25.11.2017: Biologische und neurobiologische Voraussetzungen der Legasthenie
Referent: Gerd Schulte-Körne, Veranstalter: Wege für Kinder, Veranstaltungsort: Starnberg.

11.-12.11.2017: LRS-Testverfahren
Referentin: Ina Benning, Veranstalter: IigEL, Veranstaltungsort: Passau.

10.-11.11.2017: Kieler Rechtschreibaufbau in der Praxis
Referentin: Birgit Haecker, Veranstalter: Veris Kolleg, Veranstaltungsort: Kiel.

04-05.11.2017: Diagnostik sowie Therapie am Beispiel des SOT
Referent: Claus Jacobs, Veranstalter: DULIB, Veranstaltungsort: Bremen.

28.10.2017: The Easy English Programme – LRS und Englisch
Referentin: Ursula Dorsch, Veranstalter: Veris Kolleg, Veranstaltungsort: Kiel.

14.-16.10.2017: Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung
Referentin: Sandra Lenz, Veranstalter: Sandra Lenz, Veranstaltungsort: Augsburg.

14.10.2017: Ursachen von Lesestörungen (Legasthenie) mit PC-gestützten Verfahren erkennen und gezielt therapieren
Referenten: Reinhard Werth & Tobias Barner, Veranstalter: DAER, Veranstaltungsort: München.

13.10.2017: Das Marburger Rechtschreibtraining
Referentin: Sarah Kunze, Veranstalter: DAER, Veranstaltungsort: München.

 

Dyskalkulie

02.-03.12.2017: Unterrichtsbegleitende Dyskalkulieförderung in Klasse 9 und 10
Referentin: Lilo Gührs, Veranstalter: Ginko Akademie, Veranstaltungsort: Bonn.

20.-21.11.2017: Dyskalkulie IV: Orientierung im Zahlenraum
Referent: Claus Jacobs, Veranstalter: Dulib, Veranstaltungsort: Bremen.

18.-19.11.2017: Förderung und Diagnostik der Rechenschwäche
Referentin: Sabine Omarow, Veranstalter: Vigesco, Veranstaltungsort: Frankfurt.

11.-12.11.2017: Trainer/in bei Rechenschwäche
Referentin: Renate Bühler, Veranstalter: IFLW, Veranstaltungsort: Berlin.

28.10.2017: Diagnostik der Rechenstörung
Referentin: Pia Wirth, Veranstalter: Wege für Kinder, Veranstaltungsort: Starnberg.

15.10.2017: Neurobiologische und psychologische Voraussetzungen der Dyskalkulie
Referent: Marc Schipper, Veranstalter: Wege für Kinder, Veranstaltungsort: Starnberg.

 

 

Tagungen

18.11.2017: 1. FIL Regionaltagung Baden-Württemberg
Referenten: u.a. Miriam Ertl, Ute Freier, Veranstalter: FIL, Veranstaltungsort: Karlsruhe.

11.-12.11.2017: KREISELtagung
Referenten: Christiane Benz, Sebastian Wartha, Veranstalter: KREISEL e.V., Veranstaltungsort: Hamburg.